Jetzt das Rauchen Aufhören mit der Elektrischen Zigarette

Das Rauchen aufzugeben ist keine einfache Angelegenheit, jedoch wird es einem immer einfacher gemacht und die Unternehmen bringen immer wieder neue Produkte auf den Markt, die es ihnen zu einem Kinderspiel machen sollen. Heutzutage kann man mit Nikotinkaugummis, mit Hypnose und etlichen anderen Methoden, unter anderem eben der elektrischen Zigarette oder auch E-Zigarette, aufhören zu rauchen. Ob und wann diese Methoden etwas bringen, das möchte ich jetzt nicht bei allen Methoden vertiefen, allerdings möchte ich ihnen die elektrische Zigarette etwas näher bringen.

Das Prinzip der Elektrischen Zigarette

Bei der elektrischen Zigarette handelt es sich um Objekt, das von der Größe und Form kaum von einer echten Zigarette zu unterscheiden ist und damit dem „Raucher“ das Gefühl geben soll eine echt Zigarette in der Hand zu halten. Damit ist es einfacher gewisse Rituale aufrecht zu erhalten und immer etwas zwischen den Fingern zu halten.

Nun würde dies alleine ja nicht wirklich ausreichen, um einen Nikotinsüchtigen zu täuschen und die gesundheitsschädliche Zigarette mit der besseren elektrischen Zigarette zu ersetzten. Damit dies gelingt, wird im Inneren der kleinen elektrischen Zigarette eine Nikotin haltige Flüssigkeit verdampft, wobei sich hier der Nikotingehalt des Dampfes regeln lässt.

Der Trick ist nun so lange den Nikotingehalt herunterzuschrauben, bis vollkommen Schadstoff freier Rauch geatmet wird. Erreicht wird dies dadurch, dass kein Tabak bzw. Papier mehr verbrannt wird und somit keine Schadstoffe in die Lunge geraten können. Damit ist die elektrische Zigarette natürlich gesünder, aber auch lästige Nebeneffekte wie Mundgeruch, Körpergeruch in Form von kaltem Rauch und auch Verfärbungen an den Händen, bleiben aus.

Weitere Vorteile der Elektrischen Zigarette

Ein weiterer Vorteil der elektrischen Zigarette ist der, dass man mit ihr das Rauchverbot in Flugzeugen, Restaurants oder auch bei Freunden und Familie umgehen kann, denn die elektrische Zigarette ist Schadstoff- und verbrennungsfrei. Rechtlich handelt es sich um eine Nische, denn um unter das Nichtraucherschutzgesetzes zu fallen, müsste es sich um Tabak handeln, der verbrannt würde. Da aber kein Tabak in der elektrischen Zigarette vorhanden ist, hat der Staat Schwierigkeiten die E-Zigarette einzuordnen.

Der letzte Vorteil, den ich sehe, ist die Leichte kosten Ersparnis, denn trotz des recht hohen Anschaffungspreisen von ca. 100 € lohnt es sich die elektrische Zigarette schon nach kurzer Zeit, denn das Auffüllen mit neuer Flüssigkeit kostet zu meist weniger, als richtige Zigaretten zu kaufen.

Und wie sieht es mit Nachteilen der Elektrischen Zigarette aus ?

Nun genug der ganzen Vorzüge der elektrischen Zigarette. Wenn sie ja so unvergleichlich toll ist, warum kauft dann nicht jeder der aufhören möchte zu rauchen eine elektrische Zigarette und 3 Wochen später ist er Nichtraucher?

Zum einen berichten viele Menschen davon und es ist auch von unterschiedlichen Stellen nachgewiesen, dass das enthaltene Nikotin hochgradig suchterregend ist und auch die Dosierungsmöglichkeiten oft nicht, wie versprochen, möglich sind.

Überdies weiß niemand wirklich genau, was mit Nikotin und den enthaltenen Aromastoffen gemeint ist. Denn was man mit der elektrischen Zigarette genau raucht, das ist nicht klar.

Meiner Meinung nach kann es gut sein, dass es dem ein oder anderen hilft, jedoch bleibe ich sehr skeptisch dem gegenüber und rate es ihnen das auch zu sein. Vielleicht probieren sie es selber aus, aber meiner Meinung nach sollten sie nicht zu viel erwarten.

Danach suchen Andere:

  • raucherfus fotos
  • Körpergeruch durch E-Zigarette
  • rauchen aufhören körpergeruch
  • körpergeruch nach e-zigarette?
  • körpergeruch nach raucherentwöhnung
  • mit e zigarette rauchen aufhören
  • rauchen aufgehört körpergeruch
  • rauchen aufhören anderer körpergeruch

Leave Comment